Fischtransport ist eine Spezialform der Kühllogistik

Aufgrund seiner besonderen Eigenschaften...

  • hoher Wassergehalt

  • geringer Bindegewebsanteil

  • hoher Eiweißgehalt

...zählt Frischfisch zu den am leichtesten verderblichen Lebensmitteln. Speditionen, die sich mit dem Transport dieser Ware beschäftigen, müssen die Gefahren kennen und richtig einschätzen können, um auf allen Abschnitten der Transportkette einem Qualitätsverlust entgegenzuwirken. So erfordern unterschiedliche Warengruppen auch ein individuelles Produkthandling.

Unsere einzelnen Dienstleistungen lassen sich wie folgt unterteilen:

  1. Transporte / Abfuhr Auktionshalle

  2. Linienverkehr Bremerhaven - Cuxhaven

  3. Umfuhren Fischereihafen

Abfuhr Auktionshalle

Die von den Kunden in der Auktion ersteigerte Ware wird von uns in eigener Regie verladen und anschließend sofort zu den einzelnen Verarbeitungsbetrieben in Bremerhaven und Cuxhaven gefahren.

Beispiel:

Die Auktion beginnt um 07:00 Uhr. Innerhalb weniger Minuten wird die erste Partie verkauft. Sofort wird mit der Beladung der Wagen begonnen und nach knapp 5-10 Minuten ist der beladene Wagen unterwegs zum Verarbeitungsbetrieb. Während dieser Zeit sind die Gabelstaplerfahrer schon damit beschäftigt die anderen Partien (Lot) zu verladen. Zum Ende der Auktion sind ca. 30% der Rohware schon an die einzelnen Verarbeitungsbetriebe ausgeliefert. Nach Auktionsende werden die zuvor gelieferten Leerkisten von uns eingesammelt und zur Auktionshalle gefahren, wo sie gewaschen und für die Auktion am nächsten Tag wiederverwendet werden.

Linienverkehr Bremerhaven / Cuxhaven

Von Montag bis Freitag bieten wir den täglichen Linienverkehr zwischen den beiden Fischereihäfen Cuxhaven und Bremerhaven an. Die hierfür eingesetzten LKW können sowohl Ware im Frischebereich (0-2C) als auch im Tiefkühlbereich (-18C) transportieren. Je nach Bedarf werden 1-3 LKW eingesetzt, die Morgens in Bremerhaven laden. Die Waren sind bis spätestens Mittags in Cuxhaven ausgeliefert. Anschließend erfolgt das Einsammeln der Retourware für Bremerhaven. Die Auslieferung erfolgt bis spätestens 17.00 Uhr.

Umfuhren Fischereihafen

Transporte innerhalb des Fischereihafens werden je nach Kundenwunsch mit dem LKW, Dollywagen oder isoliertem Kastenwagen durchgeführt. Im Gegensatz zum LKW haben die beiden anderen Transportlösungen den Vorteil der bis zu 70% schnelleren Be- und Entladung. Dies ist gerade im Verteilerverkehr-Fischereihafen, wo Be- und Entladevorgänge den größten Teil der Gesamttransportzeit ausmachen, ein großer Vorteil.

 

LKW-Fahrer
Elektrozugmaschine
FUZ2
Anhänger
FUZ-Gebäude